Archiv der Kategorie: Kultur Gelsenkirchen

Wir machen Theater

Und dann kamen sie zu mir – Erinnerungen an die Welt der Anne Frank Mit der Gründung eines gemeinsamen Theaterprojektes gehen Hans Rüther und der Gemeinnützige Verein Gelsenzentrum jetzt neue Wege. Zum Auftakt soll das Theaterstück von James Still „And … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

70. Jahrestag des deutschen Angriffs auf die Sowjetunion

Arbeitskreis  bildet sich In Gelsenkirchen wurde jetzt auf der Mitgliederversammlung des Gelsenzentrum e.V.  die Bildung eines Arbeitskreises beschlossen, der sich ausschließlich mit der Vorbereitung und Planung einer Gedenkveranstaltung anlässlich des 70. Jahrestags des deutschen Angriffs auf die Sowjetunion am 22. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Holocaust-Gedenktag am 27. Januar 2011

„Gelsenkirchener Lichter“  erinnern an NS-Opfer Zur Teilnahme an eine besondere Form der Ehrung und des stillen Gedenkens an die Opfer des NS-Regimes ruft der gemeinnützige Verein Gelsenzentrum die Gelsenkirchener Bürgerinnen und Bürger jeden Alters auf. Ein Licht anzünden – ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Gedenken in Gelsenkirchen

Erinnerung an die Opfer des nationalsozialistischen Völkermordes an den Sinti und Roma Obwohl starker Schneefall und Eisglätte gestern den Verkehr in Nordrhein-Westfalen lahmlegte und viele TeilnehmerInnen nicht anreisen konnten, fand die Gedenkveranstaltung in Gelsenkirchen wie geplant statt. Unweit des ehemaligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Reichsbahn-Deportierte sollen mit Almosen abgespeist werden

Protestaktion in Gelsenkirchen In Gelsenkirchen – hier machte die fahrende Ausstellung „Zug der Erinnerung“ 2008 Station – wollen wir unseren Protest  gegen die Haltung der Deutschen Bahn (DB AG) gegenüber den überlebenden Deportationsopfern Anfang Dezember 2010 mit einer Aktion zusammen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Festakt im Rathaus Essen

Preisträger aus Gelsenkirchen Die ersten sieben Projekte aus Nordrhein-Westfalen als Preisträger im bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2009 wurden heute im Essener Rathaus in einem Festakt geehrt. Darunter ist auch ein Preisträger aus Gelsenkirchen. Geehrt wurde Andreas Jordan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Dieter Ebels: Helene – Eine Kriegskindheit

Autorenlesung: Dieter Ebels liest im AWO-Seniorenzentrum Gelsenkirchen-Schalke Der Duisburger Autor Dieter Ebels liest am Donnerstag, den 4. November 2010 in Gelsenkirchen-Schalke aus seinem Buch „Helene – Eine Kriegskindheit“. Die Lesung findet im Veranstaltungssaal des AWO-Seniorenzentrums Gelsenkirchen-Schalke an der Grenzstraße 49-51 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Erinnerung an die ermordeten Sinti und Roma aus Gelsenkirchen

Ankündigung: “O pharipe meg dschil … Das Leid lebt noch…” Erinnerung an die ermordeten Sinti und Roma aus Gelsenkirchen am Donnerstag, 16. Dezember 2010, 19:00 Uhr. Treffpunkt: Ostpreußenstrasse, Ecke Exterbruch (Bogestra-Busdepot). Schweigegang vom Treffpunkt zur damaligen Reginenstraße, Höhe Bahnübergang Ostpreußenstraße. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Gedenkfeier für die Ruhrkämpfer in Gelsenkirchen

90 Jahre Rote Ruhrarmee Am Mahnmal für Opfer des Ruhrkampfes 1920 und der faschistischen Gewaltherrschaft 1933-1945 auf dem Friedhof Horst-Süd fand heute ein feierliche Gedenkfeier mit einer Kranzniederlegung statt. Zahlreiche Menschen haben heute gemeinsam der Toten gedacht, die für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

SchachtZeichen 2010: Erinnern und Vergessen

Das Großprojekt SchachtZeichen im Rahmen des Programms Kulturhauptstadt 2010 startet am Samstag Nach einer Idee von Volker Bandelow sollen vom 22. bis zum  30. Mai 2010 insgesamt 311 gelbe Ballons  über den ehemaligen Kohleschächten tagsüber am Himmel über dem Ruhrgebiet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar