Monatsarchive: Juni 2011

Ein Stolperstein für Käthe Hirschhorn

Gesamtschule Bismarck beteiligt sich an Stolperstein-Projekt Käthe Hirschhorn war dreizehn Jahre alt, als sie zusammen mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern am 27. Januar 1942 von Gelsenkirchen in das Ghetto Riga deportiert wurde. Die Patenschaft für den Stolperstein, der an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projektgruppe Stolpersteine Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Gedenken in Gelsenkirchen

Gelsenzentrum erinnerte an getötete sowjetische Zwangsarbeiter Aus Anlass des 70. Jahrestages des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion fand am Mittwoch auf dem Südfriedhof in Gelsenkirchen-Horst eine Gedenkveranstaltung statt, die an das Leiden und Sterben der Zwangsarbeiter aus der Sowjetunion erinnerte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtgeschichte Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Am Tag der Befreiung bin ich wiedergeboren worden

Lebensgeschichtliche Erinnerungen der KZ-Überlebenden Judith Altmann Sie überlebte Auschwitz, die Außenkommandos von Buchenwald in Gelsenkirchen und Essen und das Inferno von Bergen-Belsen. Judith Altmann, 1924 in Jasina in der damaligen Tschechoslowakei geboren, wurde im April 1944 zusammen mit ihrer Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand | Hinterlasse einen Kommentar

70. Jahrestag des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion

Gedenkakt auf dem Horster Friedhof Am 22. Juni 2011 jährt sich der deutsche Überfall auf die Sowjetunion zum 70. Mal. Dieser Krieg war von Beginn an ein ideologischer Vernichtungskrieg, dem in der Summe annähernd 28 Millionen Menschen aus der Sowjetunion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtgeschichte Gelsenkirchen | Hinterlasse einen Kommentar

Nutzlose Esser

Bundesregierung verweigert Entschädigung für Überlebende von Wehrmachts-KZ BERLIN/MINSK (Eigener Bericht) – Die Bundesregierung negiert auch 70 Jahre nach dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion die Existenz von Konzentrationslagern der Wehrmacht. Allein in den letzten vier Jahren hat sich die Republik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand | Hinterlasse einen Kommentar