Monatsarchive: Oktober 2013

9. November: Erinnerung an den Stolpersteinen

Gedenkaktion: „Gelsenkirchen vor 75 Jahren“ Auch in Gelsenkirchen erinnern Gunter Demnigs Stolpersteine an Menschen, die Opfer des National-sozialismus wurden. Sie erinnern auch an jüdische Menschen, die 1938 nach Polen abgeschoben, Opfer der November-Pogrome wurden oder mit einem der Kindertransporte in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtgeschichte Gelsenkirchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Massenmord in Riga

Auch jüdische Menschen aus Gelsenkirchen wurden nach Riga verschleppt, nur die wenigsten von ihnen haben überlebt „Wir haben es doch erlebt“ – Das Ghetto von Riga – so lautet der Titel des dokumentarischen Films von Jürgen Hobrecht, den Gelsenzentrum e. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungskalender Ruhr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar