Schlagwort-Archive: Demokratie

Schenk-Aktion: Schul- und Malutensilien für Flüchtlingskinder

Auch Malprojekte geplant: Einfach nur Kind sein und malen Die Task Force Flüchtlingshilfe GE will die in Gelsenkirchen angekommenen Kinder bei Alphabeti-sierung, Sprachtraining und mit Malprojekten unterstützen. Doch leider mangelt es ganz konkret an den notwendigen Materialien. Vor diesem Hintergrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen, Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitzeugin: „Die waren auf einmal weg …“

Stolpersteinverlegung: Jeder Stolperstein ein Leben Geksenkirchen. Die „soziale Skulptur“ Stolpersteine wächst beständig. Rund 54.000 bisher verlegte Stolpersteine in 19 Ländern Europas bilden zusammen genommen das größte dezentrale Mahnmal der Welt. Am Freitag kam Bildhauer Gunter Demnig einmal mehr nach Gelsenkirchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projektgruppe Stolpersteine Gelsenkirchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufruf zum Antikriegstag 2015

Gegen Krieg, Flucht und Vertreibung! Für die menschenwürdige Behandlung von Flüchtlingen! Gelsenkirchen. Die VVN-BdA Kreisvereinigung ruft zur Teilnahme an der gemeinsamen Veranstaltung im Bündnis gegen Krieg und Faschismus auf. Als Teil der weltweiten Friedensbewegung laden wir Sie herzlich ein, am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jeder Stolperstein ein Leben

Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Stolpersteinverlegung eingeladen Still. Leise. Unaufdringlich. So liegen sie im Gehwegpflaster, die Stolpersteine des Bildhauers Gunter Demnig. Sie erinnern an zerstörte Leben, an Ausgrenzung, Verfolgung und Mord unter national-sozialistischer Gewaltherrschaft. An sieben Orten im Stadtgebiet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projektgruppe Stolpersteine Gelsenkirchen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Demokratie braucht Demokraten – oder doch nicht?

Wie stellt sich eine „Demokratische Initiative – gegen Diskriminierung und Gewalt, für Menschenrechte und Demokratie – Gelsenkirchen“ unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters eigentlich einen Konsens gegen Ausgrenzung, Hass und Gewalt vor, wenn sie zivilgesellschaftliche Gruppierungen wie die Vereini- gung der Verfolgten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bruce Brodowski auf Spurensuche in Gelsenkirchen

2. Weltkrieg: US-Soldat kam als Befreier und starb in Hassel Bruce Brodowskis Vater starb in Gelsenkirchen-Hassel im Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ed Brodowski war Kommandant des ersten amerikanischen Sherman-Panzers, der in den letzten Tagen des 2. Weltkriegs Hassel erreichte. In Höhe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtgeschichte Gelsenkirchen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

München soll stolpern

Aufhebung des Verbots von Stolpersteinen in München Mehr als 80.000 Menschen haben bisher mit ihrer Unterschrift dokumentiert, dass sie für Stolper-steine in München sind. Initiiert hat die Petition Terry Swartzberg. Der gebürtiger New Yorker, der seit 1984 in München lebt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projektgruppe Stolpersteine Gelsenkirchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klare Kante gegen Nazis

Bezirksvertretung erklärt sich solidarisch im Kampf gegen Rechtsradikale In einem an die Eheleute Heike und Andreas Jordan gerichteten Brief schreibt Klasmann vor einigen Tagen: „Mit Abscheu und Empörung haben die Mitglieder der Bezirksvertretung Gelsenkirchen-Nord die Nachricht zur Kenntnis genommen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gute und nicht so gute Antifaschist*innen?

Nazi-Schmierereien: Von dem was bleibt Sie nennt sich „Demokratische Initiative gegen Diskriminierung und Gewalt, für Menschenrechte und Demokratie“. Dahinter verbirgt sich ein Zusammen-schluss von „handverlesenen“ Mitgliedern aus der „feinen“ Gelsenkirchener Stadtgesellschaft unter Vorsitz von Oberbürger-meister Frank Baranowski. Im Oktober 1992 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nazi-Aufmarsch 1. Mai: Leserbrief an die WAZ Gelsenkirchen

„Nazis hält man nur dadurch auf, dass man sich ihnen in den Weg stellt, bevor sie so stark wie 1933 geworden sind“ Sehr geehrte Damen und Herren, Ihre Berichterstattung über den – schließlich bereits in Essen wieder abgebrochenen – Aufmarsch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar