Schlagwort-Archive: Nazis

Einschüchterungsversuch in Gelsenkirchen

Jetzt erst recht! Statement von Andreas Jordan: „Es liegt der Verdacht nahe, dass es sich bei dem feigen Übergriff am Abend des 30.3.2015 auf der Devensstr. in Gelsenkirchen-Horst um eine politisch motivierte Tat von Rechtsextremen handelt. Sollte sich dieser Verdacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vergessener Widerstand

80. Jahrestag des gewaltsamen Todes von Oskar Behrendt An das Leben, Wirken und den gewaltsamen Tod des Antifaschisten Oskar Behrendt erinnert eine kleine Gedenkveranstaltung, die am Montag, 26. August 2013 um 18:00 Uhr an der Küppersbuschstraße 25 in Gelsenkirchen stattfindet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtgeschichte Gelsenkirchen, Veranstaltungskalender Ruhr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Holocaust-Gedenktag 2013: Gelsenkirchener Lichter

Gelsenkirchener Lichter markieren temporären Erinnerungsort Zur Teilnahme an eine besondere Form der Erinnerung und des Gedenkens ruft der gemeinnützige Verein Gelsenzentrum die Gelsenkirchener Bürgerinnen und Bürger auf. Mit dem entzünden der „Gelsenkirchener Lichter“ wird am 27. Januar ein temporärer Erinnerungsort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungskalender Ruhr | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Schalke 04: Fans übernehmen Patenschaften für Stolpersteine

Erinnerung an jüdische Mitglieder und Sponsoren Die ersten Stolpersteine für vom NS-Regime verfolgten Menschen aus dem Umfeld des FC Schalke 04 verlegt Bildhauer Gunter Demnig nach derzeitigem Planungsstand im Mai 2013 an der Gewerkenstraße (früher Schalker Markt 9) in Schalke. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projektgruppe Stolpersteine Gelsenkirchen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar