Schlagwort-Archive: Protest

„Taksim ist überall – Yer Her Taksim“

Solidarität mit den Protesten in der Türkei Zur Unterstützung der Proteste in der Türkei startet der Gelsenkirchener Aktionskreis „Überall ist Taksim“ am Dienstag, 18.06.2013 ab 18.00 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Gelsenkirchen eine Solidaritätsdemonstration mit anschließender Kundgebung. Unterstützt wird der Aufruf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungskalender Ruhr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kundgebung: Nie wieder Freikorps!

„Es gibt in Deutschland eine lange Tradition des Militäreinsatzes im Inneren. Es ist eine Tradition von Blut und Schande.“ (Süddeutsche Zeitung, 23.2.2006)

Veröffentlicht unter Veranstaltungskalender Ruhr | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sinti und Roma Gedenkstätte: Ort der Erinnerung entsorgt

Schule behauptet: „Gedenkstätte hat nie existiert“ In Wiesbaden lässt eine Schule eine Gedenkstätte für Sinti und Roma still und heimlich abbauen. Nach Protesten wird behauptet, sie habe nie existiert. Sinto Alexander Meyer ist fassungslos: „Ich dachte, Gedenkstätten seien für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Gelsenkirchen: Gemeinsam gegen Rechts

Asyl ist Menschenrecht Bunt, vielfältig und kreativ war der Protest gegen die rechtsextreme Pro NRW gestern Mittag in Buer. Während die Falken im Innenhof der Asylbewerberunterkunft an der Beckeradsdelle Kinder von Roma-Familien bespaßten, wurde die vom Bündnis gegen Rechts Gelsenkirchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Proteste gegen die rechtsextreme Partei „Pro NRW“ in Gelsenkirchen

Rechtsextreme Wahlkampftour macht Station in Buer In Gelsenkirchen-Buer haben heute Nachmittag rund 80 Menschen friedlich gegen eine Aktion der ultrarechten Partei „Pro NRW“ in der Nähe einer Moschee an der Horster Straße demonstriert. Zur Gegendemo hatte das Gelsenkirchener „Bündnis gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Protestkundgebung: Wir stellen uns Quer

Gegenwind für Pro NRW in Gelsenkirchen „Pro NRW“ betreibt unter dem Deckmantel der Islamkritik rassistische Hetze. Am 28. April startet die rechtsextreme Partei ihre so genannte Wahlkampftour „Freiheit statt Islam“, ab 15:00 Uhr will „Pro NRW“ vor der Moschee an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungskalender Ruhr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Innenminister ruft zum Widerstand gegen Pro NRW auf

Düsseldorf – Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat zum Widerstand gegen ausländerfeindliche Wahlkampfaktionen der Splitterpartei Pro NRW aufgerufen. Auslöser sind geplante Demonstrationen vor Moscheen in NRW und ein „islamkritischer Karikaturen-Wettbewerb“ der vom Verfassungsschutz beobachteten Partei. „Gegendemonstrationen sind erwünscht – dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelsenkirchen: Kein Platz für rassistische Hetze

 Wir stellen uns Quer – für ein friedliches Zusammenleben Protestaktion gegen die Veranstaltung von Pro NRW in Gelsenkirchen Das Bündnis gegen Rechts Gelsenkirchen ruft auf, sich den Rechtsextremen von „Pro NRW“ am 28.4.2012 friedlich aber bestimmt entgegen zu stellen. Hintergrund: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Protest gegen Pro NRW

Pro NRW will vor Moschee in Buer hetzen Gegen die geplante rassistische Hetzveranstaltung von Pro NRW in Gelsenkirchen formiert sich der Protest. Das „Bündnis gegen Rechts“ will den Auftritt der Rechten nicht widerstandslos hinnehmen und  am 28. April mit Veranstaltungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Faschisten-Stadl on Tour: Pro NRW macht Wahlkampf

 „Bis an die Schmerzgrenze gehen…“ Der Wahlkampf von „Pro NRW“ werde „auf maximale Provokation ausgelegt sein“ und „bis an die Schmerzgrenze gehen“, droht Markus Beisicht, Vorsitzender der extrem rechten „Bürgerbewegung pro NRW“ vollmundig an. Groß angekündigt wird in diesen Tagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar