Schlagwort-Archive: Rechtsextremisten

Den Rechten die Rote Karte zeigen

Protestkundgebung gegen die rassistische Hetze von „Pro NRW“ Die rechtsextreme Splitterpartei „PRO NRW“ will im Rahmen ihrer Wahlkampftour auch in Gelsenkirchen Station und Stimmung machen, und zwar am Samstag, 10. Mai um 13.00 Uhr auf dem Goldbergplatz in Gelsenkirchen-Buer. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungskalender Ruhr | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neonazis stören Gedenken an Opfer der NS-Gewaltherrschaft

Rechte Störer bei antifaschistischen Stadtspaziergang Gelsenkirchen. Eine Gruppe Neonazis hat am Samstag einen Stolperstein-Rundgang gestört. Zunächst unmaskiert, beobachteten die Neonazis den Rundgang aus der Entfernung bereits an der Bochumer Straße/Neustadtplatz. An der Augustastraße, Ecke Weberstraße bedrängten die Neonazis schließlich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelsenkirchen Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Die Opfer der rechtsextremen Terrorgruppe „NSU“

Ausstellung in Herten thematisiert rechtsextreme Mordserie Die bilderreiche Ausstellung setzt sich auf 22 Tafeln mit den Verbrechen des NSU in den Jahren 2000 bis 2007 sowie der gesell-schaftlichen Aufarbeitung nach dem Auffliegen des Nationalsozialistischen Untergrundes im November 2011 ausein-ander. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungskalender Ruhr | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bremer Kultur- und Friedenspreis

Journalist Kurt Nelhiebel wird ausgezeichnet Das Bremer Kulturzentrum „Villa Ichon“ zeichnet den Journalisten, Schriftsteller und Dichter Kurt Nelhiebel mit dem „Bremer Kultur- und Friedenspreis 2014“ aus. Im Mittelpunkt der Arbeit des aus Nordböhmen stammenden Autors stehe die Verständigung mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wirrköpfe stellen Grundwerte unserer Demokratie in Frage

Innenministerium: Rechtsextremistische Splitterpartei schürt gezielt Hass Düsseldorf (ots) – Als erbärmliche und menschenverachtende Propaganda von Rechtsextremisten stuft die Landesregierung die angekündigten Hetzkundgebungen der Splitterpartei pro NRW ein. Vor mehr als 20 Flüchtlingsheimen wollen sie die Bewohner einschüchtern. „Wir werden dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlkampf der extrem rechten „Pro NRW“ gerät zur Lachnummer

Rechtspopulistische „Pro NRW“ stößt allerorten auf massiven Widerstand Essen, Gelsenkirchen, Duisburg, Moers und Bottrop, dass waren die bisherigen Stationen der so genannten Wahlkampftour der rechtsextremen Kleinpartei „Pro NRW“. Hunderte zeigten auf den Demos in den einzelnen Städten des Ruhrgebiets Flagge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über den Tellerrand | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar